immer wieder freitags!

erstens: irgendwann muss man mal anfangen mit guten, alten traditionen. in diesem fall wäre das heute: ab jetzt passiert freitags immer irgendetwas in diesem blog. es lohnt sich gar nicht, an anderen tagen reinzuschauen – am freitag dafür um so mehr!

zweitens: der blog ist komplett neu aufgebaut. ein kurzer artikel mit wochenthema auf der frontseite. die “need for change-story” (also der fortlaufende inhalt der bisherigen artikel) als offenes buch zum mitschreiben (!) auf der zweiten seite. und sonst wöchentlich frische ware versteckt hinter den bildern rechts und links. und dann das wichtigste:

drittens: das aktuelle wochenthema. diesmal ein perfides geschichtchen zum wesen der veränderung. sinngemäss geht das so: ein professor verteilt die prüfungsbögen der abschlussklausur an seine studenten. die staunen nicht schlecht: die gleichen fragen wie bei der letzten klausur. sie sind irritiert, glauben an einen gröberen irrtum und machen ihren professor darauf aufmerksam. seine antwort: “sie haben recht. die fragen sind die gleichen. aber die antworten haben sich geändert” (originaltext rechts unten).

klingt nicht nett. perfide kleine geschichte eben. das mag für studenten von high tech-fakultäten noch angehen, sicherlich aber nicht für managementstudenten. organisationslehre, kostenrechnung, mitarbeiterführung – alles altbewährt seit generationen (ausnahme, weil noch sehr jung: marketing. philip kotlers standardwerk marketing management erschien erst 1967). halbwertszeiten, die nicht gerade hektik erzeugen.

zwei thesen dazu:

  1. es gibt rationale gründe dafür anzunehmen, dass sich halbwertszeiten in der management-lehre – ausgelöst durch ein paar besonderheiten im umfeld – heftig verkürzen könnten. mehr dazu im (überarbeiteten!) teil 3 der need for change-story.
  2. nicht auf besonderheiten im umfeld zu reagieren kann unschön enden. mehr dazu im change? for what??-of the week.

ich wünsche angenehme lektüre.

frank wolff

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s